Kürzlich berichtete das Bayrische Fernsehen über uns, hier gehts zum Film:

https://www.br.de/mediathek/video/zwischen-spessart-und-karwendel-regionalmagazin-das-augsburgische-kochbuch-glueckliche-kuehe-in-scheidegg-zaungespraeche-gunzesried-av:609f578a55a97e0007518d77


Herzlich Willkommen auf dem Fehr- und Schütz-HOF!



Gemeinsam Bio & mehr!

Wir, die Familien Fehr und Schütz, betreiben seit vielen Generationen mit Leidenschaft unsere demeter zertifizierten Bergbauernhöfe in Scheidegg / Allgäu. Nicht nur verwandtschaftlich sind wir eng verbunden, sondern auch, weil uns allen das Tierwohl und eine regionale sowie nachhaltige Kreislaufwirtschaft am Herzen liegt. 

 

Wir möchten die Milch und das Fleisch unserer Tiere allen Menschen zugänglich machen, die den Wert unserer Arbeit mit unseren Tieren und der Natur schätzen und anerkennen. Denn nur so ist es uns möglich, durchgängig die Verantwortung für unsere Tiere zu übernehmen und zu verhindern, dass unsere Kälber und Rinder als "Überschussprodukt" aus der Milchwirtschaft zu teilweise fragwürdigen Bedingungen und billigen Preisen "verschleudert" werden. 

 

Die Kälber, die nicht zur Nachzucht auf dem Schütz-Hof bei Mathias und Stefanie verbleiben, müssen die Region nicht verlassen. Stattdessen werden sie auf dem Fehr-Hof von Anna-Maria aufgezogen. Dort findet auch die Zerlegung und Vermarktung unseres Bio-Weidefleisches statt.

 

Wir freuen uns, dass wir somit unseren Kunden hochwertigen Biofleisch-Pakete aus der Region in der Direktvermarktung anbieten können! 

 

Gemeinsam macht's nicht nur mehr Spaß - es geht auch leichter!

 

Bio & mehr!
Bedeutet für uns, dass wir viele Bereiche auf unserem Hof nach deutlichen höheren Maßstäben
bewirtschaften, als es der „Bio-Standard“ vorschreibt. Sowohl der Schütz- als auch der Fehr-Hof sind demeter zertifiziert.